Was ist Womenra / Lovegra?

Womenra ist ein Generika für die Frau und leider noch nicht so bekannt wie ähnlich wirkungsvolle Medikamente für den Mann. Es basiert auf neuste wissenschaftliche Erkenntnisse und verspricht der Anwenderin besondere sexuelle Erlebnisse und sehr intensive Befriedigung sexueller Art denn es wurde speziell für den Organismus von Frauen entwickelt. Womenra verstärkt die Durchblutung der Vagina weshalb die Sensibilität der Frau in diesem Bereich zur Höchstleistung gebracht wird. Besonders die Region der Klitoris wird die Berührung hochsensibel wahrgenommen. Ein verstärkte Wärmegefühl und eine höhere Sekretproduktion sind ebenfalls die Folge der Einnahme und verstärken das sexuelle Verlangen. Dies alles hat zum Ergebnis, dass die Anwenderin wesentlich schneller und heftiger zum Höhepunkt kommt.

Wie nimmt man Womenra?

Die Einnahme des Medikaments sollte etwa 45 Minuten vor dem Geschlechtsakt erfolgen, danach hält die Wirkung zwischen 4 und 6 Stunden an. Man sollte nicht mehr als eine Tablette pro Tag nutzen.

Wie funktioniert Womenra?

Der Wirkstoff Sildenafil Citrate ist Hauptbestandteil dieser Tablette. Es bewirkt die erhöhte Durchblutung, die Anschwellung der äusseren weiblichen Geschlechtsteile, bessere Sekretausscheidung und die hohe Sensibilisierung. Auch eine erhöhte Ausschüttung von Glückshormonen ist eine Folge davon. Probleme wie Trockenheit und daraus folgendem Schmerz beim Geschlechtsverkehr oder die Unfähigkeit zum Orgasmus zu kommen sind mit dem Generika besonders gut zu verbessern. Es kann abgesehen von Schwangeren, Stillenden und von Frauen mit einer Wirkstoffunverträglichkeit von allen Frauen genutzt werden.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.